Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

Krawattenklammer "T4D 2000"
Die Krawattenklammer zeigt den historischen Tatra-Triebwagen 2000 in der aktuellen Ausführung.
Preis: 11,00 € (zzgl. Versand)
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : Frühjahrsausstellung 2018
vom 24. - 25. März 2018

Der Frühling beginnt (zumindest behauptet dies der Kalender) und Ostern steht in den nächsten Wochen an.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

Ein gutes neues Jahr
Willkommen im neuen Jahr.

(vom 01.01.2018)

Mehr Bäume am Albertplatz
Wir tun etwas für saubere Luft in unserer Stadt.

(vom 04.12.2017)

Unsere Baustellen
In den letzten Wochen wurde an unseren Baustellen gewerkelt.

(vom 20.11.2017)

Ein neues Fahrzeug
Sie ist angekommen: Unsere neue E-Lok mit der Bedruckung des Verkehrsverbundes Oberelbe.

(vom 06.03.2017)

Eine Schriftrolle
Geschichte ist interessant, wenn sie ansprechend aufbereitet wird.

(vom 20.02.2017)

Der Schilderwald
Der Schilderwald am Albertplatz wächst und gedeiht prächtig.

(vom 19.09.2016)

Der Schilderwald
Der Schilderwald am Albertplatz wächst und gedeiht prächtig.

(vom 19.09.2016)

Es grünt so schön...
Der Gärtner leistete im Areal des Erich-Kästner-Museums ganze Arbeit.

(vom 12.09.2016)

Der Fußboden ist fertig!
Jetzt ist das Werk vollbracht - der Fußboden ist fertig.

(vom 05.09.2016)

Grünfarbene Grundierung
Auch in der letzten Woche wurde an der Außenfläche des Erich-Kästner-Museums gearbeitet.

(vom 29.08.2016)

Fußboden gegossen
Vor dem Wochenende haben wir den Fußboden im Eingangsbereich gegossen.

(vom 22.08.2016)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2018 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

27. Oktober 2014

Die Hauptstrompfeiler der Albertbrücke

Die Verblendungen wurden eingefärbt und angebracht.

Die Verblendungen wurden eingefärbt und angebracht.

Nachdem es die Albertbrücke in der vergangenen Woche in die Werkstatt verschlagen hatte, wurde auch schon fleißig daran herum gewerkelt.
Die bereits vorhandenen Sandsteinverblendungen wurden um Schmuckelemente ergänzt und erhielten einen dunklen Anstrich.

Die Ummauerungen des Hauptstrompfeiler entstanden in bewährter Schichtbauweise aus dicken und dünnen Kartonstreifen. Nach dem Abtrocknen des Farbauftrages wurden diese geteilte und um die Pfeiler der Albertbrücke gestellt und verklebt.

Zurecht gesägte und rund gefeilte Holzplättchen und Leisten imitieren den Abschluss der Sandsteinplatte.

Die Ummauerung des Hauptstrompfeilers.

Die Ummauerung des Hauptstrompfeilers.

Eingefärbte Mauerwerke der kleineren Strompfeiler.

Eingefärbte Mauerwerke der kleineren Strompfeiler.

Blick von der Elbe in Richtung Neustädter Ufer.

Blick von der Elbe in Richtung Neustädter Ufer.

Der mittige Hauptstrompfeiler der Albertbrücke.

Der mittige Hauptstrompfeiler der Albertbrücke.


Begriffe: Bau Albertbrücke

Bilder für den Kalender

Ein Motiv für den Kalender 2015 entsteht.

Ein Motiv für den Kalender 2015 entsteht.

Überrascht waren wir von der Resonanz unseres Vorhabens einen Kalender für das nächste Jahr drucken zu lassen. Also haben wir uns hingesetzt und insgesamt 13 verschiedene Motive arrangiert und auf Chip gebannt.
Aus den gefühlten 100 Bildern haben wir dann die besten herausgesucht und in eine Druckerei zum Kalenderdruck übermittelt.
Anfang nächster Woche dürften diese dann in unseren Räumen per Post eintreffen.

Zweite Pflasterei

Es wurde mit dem Einplastern des zweiten Brunnenplatzes begonnen

Es wurde mit dem Einplastern des zweiten Brunnenplatzes begonnen

Kaum war der erste Brunnenvorplatz eingepflastert, fühlte sich das Wasserspiel auf der anderen Seite des Albertplatzes sehr vernachlässigt. Also wurden die Seiten gewechselt und auch hier mit den Steinchenverlegearbeiten begonnen.

Begriffe: Bau Albertplatz | Brunnenbau

Der Umbau ist fertig

Die Höhe für die Arbeitsplatte wurde neu ausgemessen.

Die Höhe für die Arbeitsplatte wurde neu ausgemessen.

Es ist geschafft!
Der Umbau der Fahrzeugwerkstatt wurde mit dem Anbringen der Arbeitsplatten und dem Einräumen des Mobiliars abgeschlossen.

Anschließen des Kabelsalates im Steckdosenkanal.

Anschließen des Kabelsalates im Steckdosenkanal.

Fertig!

Fertig!


Begriffe: Fahrzeugwerkstatt | Umbau Vereinsräume

Weitere Berichte:

« 20.10.2014: Die Anstreicher
 

 03.11.2014: Unter die Tischler gegangen »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2014


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 5 und 11 :  








 

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg. webdesign.mp-gruppe.eu

Bilderanzeige

Text