Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

Immer gut in Fahrt: Schienenschleifwagen in Mickten.

Berichte, die zu einem bestimmten Begriff hinterlegt sind.

Modelle im Verkauf

Neues Busmodell
Pünktlich zu Weihnachten können wir ein neues Busmodell anbieten:
- MB O 405 GN2
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Die Termine für die im Jahr 2021 geplanten Ausstellungen sind ab Januar verfügbar.

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2020 finden immer donnerstags statt.
 

Fox

21. Februar 2011

Der Fox passt auf!

In der letzten Woche wurde, würde es überraschen, am Segment Albertplatz weitergebaut. Kantenleisten sorgen später für einen bruchfreien Abschluss der Segmente.

Begonnen wurde diesmal am Zwischensegment von Mickten zum Albertplatz. Zuerst wurden die aufgezeichneten Fußwege auf die Trittschalldämmmatten übertragen und anschließend ausgeschnitten. Danach kann der Untergrund aufgeklebt werden.

Um Bruchstellen an der Segmentkante zu vermeiden, werden an den Rändern kleine Leistchen aufgeklebt. Vor dem Festnageln muss vorgebohrt werden, damit die Leisten nicht brechen.

Aber auch aus der Fahrzeugschmiede gibt es Neuigkeiten. Für das Modell des Fahrleitungswagen wurden die Gehäuse entsprechend umgebaut.

Dazu wird aus dem Dach ein Stück ausgeschnitten, worauf später die Kanzel befestigt wird. Auch die mittlere Tür am Wagenkasten muss verschlossen und stattdessen ein Fenster eingefügt werden.

Am Freitag passte der Hund Fox auf, dass auch fleißig im Verein gebaut wurde.


Bevor es an die Arbeit geht, müssen erst einmal die Neuigkeiten der letzten Woche ausgetauscht werden.

Bevor es an die Arbeit geht, müssen erst einmal die Neuigkeiten der letzten Woche ausgetauscht werden.

Die Karossen für den Fahrleitungswagen werden gebaut. Auf das Loch im Dach wird später die Kanzel aufgesetzt.

Die Karossen für den Fahrleitungswagen werden gebaut. Auf das Loch im Dach wird später die Kanzel aufgesetzt.

Die Randleisten müssen erst vorgebohrt werden, bevor die Nägel in das Holz geschlagen werden können.

Die Randleisten müssen erst vorgebohrt werden, bevor die Nägel in das Holz geschlagen werden können.

Der Fox passt auf, dass alles mit rechten Dingen zugeht.

Der Fox passt auf, dass alles mit rechten Dingen zugeht.

Ein Überblick über das derzeit geschaffene Werk.

Ein Überblick über das derzeit geschaffene Werk.

Unsere Überraschung für Robert...

Unsere Überraschung für Robert...


Begriffe: 201 122 | Gleisbau | Sondermodell

13. Juni 2011

Abriss kurz vor der Ausstellung

Das Ziel, zur Sommerausstellung am Albertplatz auch abbiegen zu können, ist in greifbare Näche gerückt. Weitere Weichen für die Gleiskreuzung konnten (fast) fertig gestellt werden.

In der Zwischenzeit inspizierte Fox die Vereinräume. Nachdem alles für gut befunden wurde, konnte er beim Gleisbau erfolgreich mithelfen.

Ledigich ein Abzweig muss noch fertig gestellt werden, damit zur nächstens Ausstellung die Gleisschleife am Bahnhof Neustadt mit bedient werden kann.


Die nächsten Weichen für die Kreuzung am Albertplatz.

Die nächsten Weichen für die Kreuzung am Albertplatz.

Steht gern helfend zur Seite, wenn eine dritte Hand benötigt wird.

Steht gern helfend zur Seite, wenn eine dritte Hand benötigt wird.


Begriffe: Bau Albertplatz | Gleisbau

29. Oktober 2012

Am Albertplatz: Gleisbauarbeiten

Zieht sich hin: Schleifen, Anpassen und Verlöten.

Zieht sich hin: Schleifen, Anpassen und Verlöten.

An einer Gleiskreuzung sind die Gleise meist recht schnell gebaut. Der Bau der Leitschiene (oder des Innengleises) dauert in der Regel viel länger.

Die Herausforderung besteht vor allem im sehr genauem Einhalten der Abstände zwischen dem Gleis und der Leitschiene. Im Weichen- und Kreuzungsbereich müssen die Gleisprofile für die Leitschiene passend zurecht geschnitten werden und dem jeweiligen Einbauort entsprechend angepasst werden.

Am Ende der vergangenen Woche waren nicht mehr allzuviel der (un)geliebten Gleisbauarbeiten übrig.


Vieles geht schneller, wenn wirklich alle mithelfen.

Vieles geht schneller, wenn wirklich alle mithelfen.

Die letzten Teile müssen ganz schön gestückelt werden.

Die letzten Teile müssen ganz schön gestückelt werden.


Begriffe: Bau Albertplatz | Gleisbau;fox

Ursprungsbeitrag aufrufen:

« 13.06.2011: Abriss kurz vor der Ausstellung
 


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2011


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 11 und 8 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text