Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

Immer gut in Fahrt: Schienenschleifwagen in Mickten.

Berichte, die zu einem bestimmten Begriff hinterlegt sind.

Modelle im Verkauf

Städtebahn-Bus
Ein neuer Werbebus ist eingetroffen: Solaris Urbino 18 mit Werbung für die Städtebahn Sachsen.
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : Ausstellung im Herbst
vom 26. - 27. September 2020

Der Herbst beginnt, wir leiten die Modell(straßenbahn)saison ein.

Mehr dazu...

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2020 finden immer donnerstags statt.
 

Hansa Haus

31. Oktober 2011

Planungen für das nächste Bauwerk

Mit der Fertigstellung des Erich-Kästner-Museums konnte mit der Planung für das nächste Gebäude begonnen werden. Beim Aufzeichnen des Grundrisses für das Haus an der Gleisschleife Bf. Neustadt, zeigte sich, dass es sogar in der gesamten Fassadenlänge passen wird.


Am Albertplatz wird derweil fleißig weiter gebaut

Am Albertplatz wird derweil fleißig weiter gebaut

Der Grundriss für das Gebäude an der Gleisschleife Bf. Neustadt

Der Grundriss für das Gebäude an der Gleisschleife Bf. Neustadt


Begriffe: Hausbau | Segment Schlesischer Platz

21. November 2011

Am Bahnhof Neustadt

Mit der Fertigstellung des Erich-Kästner-Museums konnte mit dem Bau eines weiteren Gebäudes begonnen werden: Das Seniorenpflegeheim am Schlesischen Platz.

Hierfür entstand das gebäude zuerst am Computer. Nach dem Audruck der Baupläne müssen diese nur noch auf dicke Pappe übertragen werden.

Der Vorteil dabei: Es muss nur noch ausgemessen und ausgeschnitten werden. So entstanden innerhalb von zwei Tagen die ersten Fassadenteile.


Die ersten Fassadenteile werden auf dicke Pappe aufgezeichnet.

Die ersten Fassadenteile werden auf dicke Pappe aufgezeichnet.

Ein Stück Wand des Altenheimes am Schlesischen Platz.

Ein Stück Wand des Altenheimes am Schlesischen Platz.

In Handarbeit und mit viel Geduld werden die Einzelteile zusammengesetzt.

In Handarbeit und mit viel Geduld werden die Einzelteile zusammengesetzt.

Die beiden Wandteile stehen schon einmal zusammen: Es passt.

Die beiden Wandteile stehen schon einmal zusammen: Es passt.

Stellprobe auf dem Anlagensegment "Bahnhof Neustadt"

Stellprobe auf dem Anlagensegment "Bahnhof Neustadt"

Das künftige Altenheim am Schlesischen Platz

Das künftige Altenheim am Schlesischen Platz


Begriffe: Hausbau | Segment Schlesischer Platz

02. Januar 2012

Das Hansahaus am Schlesischen Platz

Baufortschritte gibt es auch vom Hansahaus am Schlesischen Platz zu vermelden. Nach dem Ausschnitzen von Fensteröffnungen konnten weitere Fassadenteile fertig gestellt werden.

Um Stabilität in das Gebäude zu bekommen, wurden die fertigen Fassadenteile zusätzlich auf eine Bodenplatte geklebt.


Vor dem Zusammenbau müssen erst alle Fenster ausgeschnitten werden.

Vor dem Zusammenbau müssen erst alle Fenster ausgeschnitten werden.

Die einzelnen Fassaden werden miteinander verklebt.

Die einzelnen Fassaden werden miteinander verklebt.

Vor der Stellprobe müssen die geklebten Teile erst einmal trocknen.

Vor der Stellprobe müssen die geklebten Teile erst einmal trocknen.

Das neue Gebäude steht probehalber am späteren Standort.

Das neue Gebäude steht probehalber am späteren Standort.


Begriffe: Hausbau | Segment Schlesischer Platz

09. Januar 2012

Der Rohbau steht

Das Hansahaus am Schlesischen Platz erhielt in der vergangenen Woche alle Fassadenelemente, sodass es nun im Rohbau erstrahlt. Gerade die Hofseite mit ihrem verwinkelten Aufbau forderte den Hausbauer heraus.


Die letzten Fassaden werden miteinander verklebt.

Die letzten Fassaden werden miteinander verklebt.

Der Rohbau des Hauses ist so gut wie fertig gestellt.

Der Rohbau des Hauses ist so gut wie fertig gestellt.


Begriffe: Hausbau

27. Februar 2012

Hausbau am Schlesischen Platz

War das Hansa Haus bisher nichts weiter als nur Fassade, so erscheinen nun die ersten Reliefs. Stucklemente und Vorsprünge geben dem Haus eine Kontur.

Dabei werden diese in einzelnen Schichten von Papier, Pappe und Hölzchen aufgeklebt.

Man darf gespannt sein, wie sich das Gebäude zur Ausstellung am 10. und 11. März präsentieren wird.


Die Fassade des Hansa Hauses erhält ihre Konturen.

Die Fassade des Hansa Hauses erhält ihre Konturen.

Bis der Leim eingetrocknet ist, gibt es eine kurze Klebepause.

Bis der Leim eingetrocknet ist, gibt es eine kurze Klebepause.

Eine Detailaufnahme einer Ecke der oberen Etage am Hansa Haus

Eine Detailaufnahme einer Ecke der oberen Etage am Hansa Haus

Zeit für einen Plausch bleibt auch beim Hausbau.

Zeit für einen Plausch bleibt auch beim Hausbau.

Stuckelemente und Vorsprünge werden in einzelnen Schichten aufgeklebt.

Stuckelemente und Vorsprünge werden in einzelnen Schichten aufgeklebt.

Nach einer Woche Arbeit ist der Unterschied nun deutlich erkennbar.

Nach einer Woche Arbeit ist der Unterschied nun deutlich erkennbar.


Begriffe: Hausbau | Segment Schlesischer Platz

26. März 2012

Farbe bekennen

Mit der Fertigstellung der Fassade des Hansahauses konnte nun mit dem Einfärben begonnen werden. Wie im Original ist die Fassade in zwei verschiedene Farbtöne aufgeteilt.


Die letzten Fassadenelemente werden angebracht.

Die letzten Fassadenelemente werden angebracht.

Stuck und Ornamente am Hansahaus in einer Detailaufnahme.

Stuck und Ornamente am Hansahaus in einer Detailaufnahme.

Die ersten Farbaufstriche auf der noch weißen Fassade.

Die ersten Farbaufstriche auf der noch weißen Fassade.

Die verschiedenen Grundfarben des Hauses wurden aufgetragen.

Die verschiedenen Grundfarben des Hauses wurden aufgetragen.


Begriffe: Hausbau | Segment Schlesischer Platz

02. Juli 2012

Fensterrahmen am Hansahaus

Vom Hansahaus am Schlesischen Platz gibt es wieder Baufortschritte zu vermelden. In aufwendiger Handarbeit wurden die Fensterrahmen auf Folie gezeichnet und geklebt.
Dadurch zieht es in den oberen Etagen nicht mehr ganz so sehr wie Hechtsuppe.


Die gedruckten und beklebten Fensterrahmen für das Haus.

Die gedruckten und beklebten Fensterrahmen für das Haus.

Ein Teil der Hausfassade mit den eingesetzten Fenstern.

Ein Teil der Hausfassade mit den eingesetzten Fenstern.


Begriffe: Hausbau | Segment Schlesischer Platz

06. August 2012

Erst die Fenster, dann das Dach

Die neuen Fenster werden zur Probe erst einmal angehalten.

Die neuen Fenster werden zur Probe erst einmal angehalten.

Recht flott schritten in der letzten Woche die Bauarbeiten am Schlesischen Platz voran.

Für das Hansahaus wurden in bewährter Weise die Fensterrahmen auf Folie gedruckt und anschließend mit einem Stift nachgezeichnet, beziehungsweise mit in dünnen Streifen geschnittener Folie beklebt.

Nachdem alle Fenster angebracht wurden, begann das Decken des Daches. Die vielen Verwinkelungen sorgen dabei für eine kleine Herausforderung unseres Hausbauers (und Immobilienkönigs)


Ein Detail am Hanshahaus: Der Erker mit den nun eingesetzten Fenstern.

Ein Detail am Hanshahaus: Der Erker mit den nun eingesetzten Fenstern.

Die ersten Geschäfte und Läden sind auch schon eingezogen.

Die ersten Geschäfte und Läden sind auch schon eingezogen.

Zum Schluss werden die Fenster auf der Hofseite eingesetzt.

Zum Schluss werden die Fenster auf der Hofseite eingesetzt.

Damit es nicht reinregnet, werden die ersten Dächer gedeckt.

Damit es nicht reinregnet, werden die ersten Dächer gedeckt.


Begriffe: Hansa Haus. | Hausbau | Segment Schlesischer Platz

13. August 2012

Dach decken am Hansahaus

Für wahre Freudensprünge sorgte die verwinkelte Anordnung des Daches auf dem Hansahaus. Doch auch dies ist nun geschafft.

Nachdem alle Dachplatten angebracht waren, wurde mit Farbe, Pinsel und einem Schwämmchen dem Plastikglanz zu Leibe gerückt. Durch das Wischen der Farbe erhielt das Dach eine dunklere Färbung, wobei nun auch die einzelnen Dachschindeln besser zur Geltung kommen.


Die ersten Dachschindeln werden am Haus angebracht.

Die ersten Dachschindeln werden am Haus angebracht.

Allerhand Dachgauben mussten auf das Dach gesetzt werden.

Allerhand Dachgauben mussten auf das Dach gesetzt werden.

Mit Farbe, Pinsel und Schwämmchen wird dem Plastikglanz zu Leibe gerückt.

Mit Farbe, Pinsel und Schwämmchen wird dem Plastikglanz zu Leibe gerückt.

Nach dem ersten, folgt das Dach des zweiten Gebäudeteiles.

Nach dem ersten, folgt das Dach des zweiten Gebäudeteiles.


Begriffe: Hausbau

13. August 2012

Am Schlesischen Platz

Ein Tatratrakt biegt vom Albertplatz kommend, in die Gleisschleife ein.

Ein Tatratrakt biegt vom Albertplatz kommend, in die Gleisschleife ein.

Nach einer Woche harter Arbeit kann sich der Schlesische Platz nun sehen lassen. Das Altenheim ist so gut wie fertig gestellt und alle Straßen und Gleis wurden eingepflastert. Die Fußwege wurden errichtet und Grünflächen angelegt - und ganz nebenbei ein paar Bäume gepflanzt. Haben diese erst einmal Wurzeln geschlagen, treiben sie bestimmt auch viele grüne Blätter aus.


Die Schleife am Bahnhof Neustadt aus der Vogelperspektive.

Die Schleife am Bahnhof Neustadt aus der Vogelperspektive.

Ein Straßenbahnzug fährt in die Haltestelle Bahnhof Neustadt ein.

Ein Straßenbahnzug fährt in die Haltestelle Bahnhof Neustadt ein.


Begriffe: Hausbau | Segment Schlesischer Platz

20. August 2012

Gebäude am Schlesischen Platz fertig gestellt

Ein weiteres fertiges Gebäude: Das Hansahaus am Schlesischen Platz

Ein weiteres fertiges Gebäude: Das Hansahaus am Schlesischen Platz

Das Altenheim am Schlesischen Platz konnte mit dem Anbringen der Balkonbrüstungen fertig gestellt werden.


Begriffe: Hausbau | Segment Schlesischer Platz

Ursprungsbeitrag aufrufen:

« 06.08.2012: Erst die Fenster, dann das Dach
 


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2012


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 9 und 9 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text