Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

Immer gut in Fahrt: Schienenschleifwagen in Mickten.

Berichte, die zu einem bestimmten Begriff hinterlegt sind.

Modelle im Verkauf

Dresdner Bank Bus
Neu eingetroffen: der Dresdner-Bank-Bus. beschildert ist das Fahrzeug 451 010 als Linie 83 nach Graupa
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : 25. Weihnachtsausstellung
vom 28. - 29. November 2020

Weihnachten steht vor der Tür, ganz klar, damit ist auch Modell(straßen)bahnzeit. Deshalb laden wir euch am ersten und dritten Adventswochenende zur traditionellen Weihnachtsausstellung in unsere Vereinsräume ein.

Mehr dazu...

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2020 finden immer donnerstags statt.
 

Segment Weißeritzstraße

19. März 2012

Weitere Gleisbauarbeiten

Am letzten Wochenende zeigte sich, dass mehrere Fahrzeuge an der Kreuzung Weißeritzstraße/Königsbrücker Straße entgleisten. Bei genauer Betrachtung war die Ursache schnell gefunden: Der Gleismittenabstand stimmt nicht.

Kurzerhand wurde für den Gleisbau ein Teil der Straßenfläche entfernt.


Eine weitere Gleisbaustelle am Bahnhof Mitte entsteht.

Eine weitere Gleisbaustelle am Bahnhof Mitte entsteht.

Der Straßenbelag ist entfernt, sodass nun losgelegt werden kann.

Der Straßenbelag ist entfernt, sodass nun losgelegt werden kann.


Begriffe: Gleisbau | Umbau Bahnhof Mitte

26. März 2012

Eine neue Gleistrasse

Schon beim Bau des Segmentes Albertplatz wurde Platz für den späteren Einbau der fehlenden Gleistrasse am Bahnhof Mitte gelassen.

In der vergangenen Woche wurden nun die Hölzer zurecht geschnitten und eingebaut.


Das Holz für die neue Trasse wird zurecht gesägt.

Das Holz für die neue Trasse wird zurecht gesägt.

Für den Bahndamm werden Ständerhölzchen aufgeklebt.

Für den Bahndamm werden Ständerhölzchen aufgeklebt.

Der Bahndamm für das noch fehlende Gleis ist geschraubt und verklebt.

Der Bahndamm für das noch fehlende Gleis ist geschraubt und verklebt.

Vor dem Gleisbau werden die Segmente wieder miteinander verbunden.

Vor dem Gleisbau werden die Segmente wieder miteinander verbunden.


Begriffe: Bau Eisenbahntrasse | Umbau Bahnhof Mitte

26. März 2012

Anders (ver)fahren

Mit dem Einbau der noch fehlenden Gleistrasse am Bahnhof Mitte, beschlossen wir, den Busverkehr durch die neue Zentralhaltestelle hindurch zu führen.

Dafür wurde zuerst der alte Fahrdraht entfernt und im Anschluss die Rillen für den neuen Fahrdraht in die Straße gefräst.
Da die Busse zukünftig aus der Haltestelle direkt in Richtung Mickten fahren sollen, muss später noch die große Gleiskreuzung am Bahnhof Mitte bearbeitet werden.


Für die nötige Baufreiheit wurde die Fahrleitung entfernt.

Für die nötige Baufreiheit wurde die Fahrleitung entfernt.

Der künftige Verlauf des Fahrdrahtes wurde eingefräst.

Der künftige Verlauf des Fahrdrahtes wurde eingefräst.


Begriffe: Car System | Gleisbau | Straßenbau | Umbau Bahnhof Mitte

02. April 2012

Bau an der Eisenbahntrasse

Während dessen schreiten die Bauarbeiten an der Hochbahntrasse recht zügig voran. Die ersten Gleise sind verlegt und Brücken verbreitert.

Um später den Eisenbahnverkehr ein wenig abwechslungsreicher gestalten zu können, erhielten die Weichen einen Antrieb.


Der Anbau für die Gleistrasse wird mit dem Segment Bahnhof Mitte verbunden.

Der Anbau für die Gleistrasse wird mit dem Segment Bahnhof Mitte verbunden.

Die Gleise auf der Eisenbahntrasse werden eingebunden.

Die Gleise auf der Eisenbahntrasse werden eingebunden.


Begriffe: Bau Eisenbahntrasse | Gleisbau | Umbau Bahnhof Mitte

09. April 2012

Bau an der Eisenbahntrasse

In der vergangenen Woche wurde ein Großteil der Eisenbahngleise eingeschottert.

Hierbei wurde zuerst der Gleisschotter gut aufgetragen, um anschließend mit einem Pinsel zwischen den Schwellen verteilt zu werden. Da wir den Schotter fließend verkleben, wurde dieser mit einer Wassersprühflsche angefeuchtet. Das angerührte Wasser-Leim-Gemisch wurde zum Verkleben mit einer Spritze verteilt.

Nach dem Trocknen wurden die Zwischenräume mit Sand aufgefüllt. Auch dieser wurde wieder fließend verklebt.


Die Gleise auf dem Zwischenmodul werden zuerst eingeschottert.

Die Gleise auf dem Zwischenmodul werden zuerst eingeschottert.

Mit einem Wasser-Leim Gemisch wird der Schotter fließend verklebt.

Mit einem Wasser-Leim Gemisch wird der Schotter fließend verklebt.

Die Flächen zwischen den Gleisen werden mit Sand aufgefüllt.

Die Flächen zwischen den Gleisen werden mit Sand aufgefüllt.

Doch neu: Das Gleis auf der Brücke wird doch noch einmal neu gebaut.

Doch neu: Das Gleis auf der Brücke wird doch noch einmal neu gebaut.

Das Zwischenmodul eingeschottert und versandet...

Das Zwischenmodul eingeschottert und versandet...

Die eingeschotterte Eisenbahntrasse im Zuge der Weißeritzstraße.

Die eingeschotterte Eisenbahntrasse im Zuge der Weißeritzstraße.


Begriffe: Bau Eisenbahntrasse | Gleisbau | Umbau Bahnhof Mitte

16. April 2012

Bau an der Eisenbahntrasse

So kann sich der Bahnhof Mitte schon sehen lassen.

So kann sich der Bahnhof Mitte schon sehen lassen.

Langsam aber sicher nimmt der Bereich Eisenbahn am Bahnhof Mitte Gestalt an. In der vergangenen Woche wurden die letzten Gleise verlegt und die Übergänge auf den Brücken eingeschottert.

Mit dem Anschließen der Weichenantriebe, der Gleise und Schaltkontakte wurden die Voraussetzungen für einen automatischen Betrieb der Eisenbahnen gelegt.


Die Baustelle rund um den Bahnhof Mitte: Es ist noch viel zu tun.

Die Baustelle rund um den Bahnhof Mitte: Es ist noch viel zu tun.

Die Trassen für die Gleise werden ausgeschnitten.

Die Trassen für die Gleise werden ausgeschnitten.

Es werden wieder einmal Brückenarbeiten durchgeführt.

Es werden wieder einmal Brückenarbeiten durchgeführt.

Zum Schluss kann auch hier geschottert und gesandet werden.

Zum Schluss kann auch hier geschottert und gesandet werden.


Begriffe: Bau Eisenbahntrasse | Umbau Bahnhof Mitte

30. April 2012

Arbeiten an der Eisenbahntrasse

Während der Probfahrt transportierte der Güterzug ausgesonderte Tatrawagen.

Während der Probfahrt transportierte der Güterzug ausgesonderte Tatrawagen.

An den Gleisen der Eisenbahntrasse sind inzwischen die meisten Arbeiten abgeschlossen. Mit dem Verkabeln des Gütergleise, absolvierte ein Güterzug die ersten Probefahrten. Dabei konnte auch die Passgenauigkeit der abnehmbaren Brücken getestet werden.


Die letzten Lötarbeiten an den Gleisen für den Güterverkehr.

Die letzten Lötarbeiten an den Gleisen für den Güterverkehr.

Damit der Zug fährt müssen auch die Räder der Lok gereinigt werden.

Damit der Zug fährt müssen auch die Räder der Lok gereinigt werden.

Die Wagen ausgepackt und unter wachen Augen aufgegleist.

Die Wagen ausgepackt und unter wachen Augen aufgegleist.

Nach langer Bauzeit für der Güterzug zum ersten Mal über "seine" Gleise.

Nach langer Bauzeit für der Güterzug zum ersten Mal über "seine" Gleise.


Begriffe: Bau Eisenbahntrasse | Umbau Bahnhof Mitte

30. April 2012

Dynamo am Bf. Mitte

Beim Versuch den Schriftzug "Dynamo" in den Bögen anzubringen, wurde festgestellt, dass einer der Bögen fehlt(e).

In mühevoller Kleinarbeit wurden einige Wandteile entfernt, gekürzt und schließlich wieder eingesetzt. So konnte am Ende auch der Schriftzug originalgetreu angebracht werden.


Der fehlende Wandbogen wird in mühseliger Kleinarbeit eingefügt.

Der fehlende Wandbogen wird in mühseliger Kleinarbeit eingefügt.

Der inzwischen typische Schriftzug im kleinen Maßstab.

Der inzwischen typische Schriftzug im kleinen Maßstab.


Begriffe: Umbau Bahnhof Mitte

20. August 2012

Die MSBC Crew sorgt für Arbeit

Bereits aus der Laurinstraße kann man das gestaltete Gebäude erkennen

Bereits aus der Laurinstraße kann man das gestaltete Gebäude erkennen

Graffiti"künstler" unterwegs. Diesmal zog die MSBC Crew durch die Stadtteile und verunzierte ein Gebäude in der Weißeritzstraße. Trotz der sofort herbei gerufenen Polizei konnten die Schmierfinken unerkannt entkommen.



Begriffe: Häuserzeile Weißeritzstraße | Hausbau | Umbau Bahnhof Mitte

20. August 2012

Die Neugestaltung der Weißeritzstraße

Die Seminarstraße und neue Fußwege entstanden.

Die Seminarstraße und neue Fußwege entstanden.

Natürlich sollten die beiden neuen Häuser nicht mitten auf die Wiese gestellt werden. Also wurde kurzerhand der Fußweg neu gestaltet. Ebenso wurde die noch fehlende Seminarstraße mit eingebunden.

Um dem Auge des Betrachters mehr als nur tristes straßenteergrau zu bieten, erhielt die Weißeritzstraße eine Markierung. Mit einer Schablone wurden die vorher zurecht geschnittenen Papierstreifen aufgeklebt.


Mittels Hochspannung wurden die Grasfasern in den Leim geschossen.

Mittels Hochspannung wurden die Grasfasern in den Leim geschossen.

Noch erstrahlt die Straße im herrlichen einheitsgrau...

Noch erstrahlt die Straße im herrlichen einheitsgrau...

Die Markierungsarbeiten mit Schablone und weißen Papierstreifen.

Die Markierungsarbeiten mit Schablone und weißen Papierstreifen.

Die vollständige Straßenmarkierung in der Weißeritzstraße.

Die vollständige Straßenmarkierung in der Weißeritzstraße.


Begriffe: Fahrbahnmarkierung | Umbau Bahnhof Mitte

20. August 2012

Die Großmarkthalle

Die Großmarkthalle am Bahnhof Mitte ist fertig.

Die Großmarkthalle am Bahnhof Mitte ist fertig.

Gegenüber der Haltestelle Bahnhof Mitte befindet sich nun die Großmarkthalle.
Unser Tipp: Hier lohnt sich ein Blick in den Haupteingang.


Begriffe: Großmarkthalle | Hausbau | Umbau Bahnhof Mitte

20. August 2012

Bilder von der Weißeritzstraße

Die neu gestaltete Weißeritzstraße aus der Vogelperspektive.

Die neu gestaltete Weißeritzstraße aus der Vogelperspektive.

Den Abschluss des Wochenberichtes bilden in dieser Woche einige Fotos von unserem neu gestaltetem Segment Bahnhof Mitte (Weißeritzstraße).


Ein Straßenbahnwagen der Linie 2 fährt in die Haltestelle ein

Ein Straßenbahnwagen der Linie 2 fährt in die Haltestelle ein

Wenn das Tor offen wäre, dann könnte man mehr sehen...

Wenn das Tor offen wäre, dann könnte man mehr sehen...


Begriffe: Häuserzeile Weißeritzstraße | Umbau Bahnhof Mitte

Ursprungsbeitrag aufrufen:

« 06.08.2012: Erst die Fenster, dann das Dach
 


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2012


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 6 und 8 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text