Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

Immer gut in Fahrt: Schienenschleifwagen in Mickten.

Berichte, die zu einem bestimmten Begriff hinterlegt sind.

Modelle im Verkauf

Dresdner Bank Bus
Neu eingetroffen: der Dresdner-Bank-Bus. beschildert ist das Fahrzeug 451 010 als Linie 83 nach Graupa
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : 25. Weihnachtsausstellung
vom 28. - 29. November 2020

Weihnachten steht vor der Tür, ganz klar, damit ist auch Modell(straßen)bahnzeit. Deshalb laden wir euch am ersten und dritten Adventswochenende zur traditionellen Weihnachtsausstellung in unsere Vereinsräume ein.

Mehr dazu...

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2020 finden immer donnerstags statt.
 

Ikarus 66

21. April 2014

Ein Ikarus 66

Der Ikarus 66 in dreitüriger Ausführung für den Stadtverkehr.

Der Ikarus 66 in dreitüriger Ausführung für den Stadtverkehr.

Die Vorarbeiten für das nächste Sondermodell sind in der vergangenen Woche angelaufen: Die dreitürige Variante des Ikarus 66 der Verkehrsbetriebe.
Die mittlere Tür entstand dabei im 3D-Druckverfahren, sodass aus dem ursprünglichen Wagenkasten nur der Platz für die zusätzliche Ein- und Ausstiegsmöglichkeit freigeschnitten werden musste.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

09. Juni 2014

Neues aus der Buswerkstatt

Nachdem wir bereits im April die Türen aus der 3D-Druckerei erhielten, wurde ein Bus zur Probe mit dem zusätzlichen Ein- und Ausstieg ausgestattet.
Da es recht gut aussah, wurden weitere zweitürige Ikarus 66 Busmodelle mit einem zusätzlichen Loch in der Mitte der Karosserie ausgestattet.


Diese Busse warten noch auf "ihren" Umbau zum Dreitürer.

Diese Busse warten noch auf "ihren" Umbau zum Dreitürer.

Demnächst kann durch diese - noch offene - Luke ein- und ausgestiegen werden.

Demnächst kann durch diese - noch offene - Luke ein- und ausgestiegen werden.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

16. Juni 2014

Die Türen zu!

Ausgestaltung für zwei verschiedene Modellversionen

Ausgestaltung für zwei verschiedene Modellversionen

Nach der vielen Schnitzerei an den Busgehäusen, wurden in der vergangenen Woche die mittleren Türen eingesetzt und mit dem Gehäuse verklebt.

Anhand von verschiedenen Fotos wurden dann Fahrzeuge und entsprechende Linien gesichtet.

Geplant sind zwei verschiedene Busse mit jeweils unterschiedlicher Linienbeschilderung. So soll das Fahrzeug 105 als Linie 72 und der Wagen 127 als Linie 70 beschildert sein.


Die zusätzliche Mitteltür wurde bei allen Bussen eingesetzt.

Die zusätzliche Mitteltür wurde bei allen Bussen eingesetzt.

Radsalat. Kleine und große Portion.

Radsalat. Kleine und große Portion.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

15. September 2014

Farbe für die IKARUS 66 Busse

IKARUS 66 in dreitüriger Ausführung für die Dresdner Verkehrsbetriebe.

IKARUS 66 in dreitüriger Ausführung für die Dresdner Verkehrsbetriebe.

Die dreitürige IKARUS 66 Flotte wurde in der vergangenen Woche einmal durch die Lackiererei geschickt. Nun erstrahlen die Fahrzeuge in einem matten beigen Farbton.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

17. November 2014

Ikarus 66 fertig lackiert

Die erste Modellserie des Ikarus 66 in dreitüriger Ausführung ist nun fertig lackiert. In der kommenden Woche werden die Nassschiebebilder erstellt und in den Druck gegeben.
Somit dürfte einer Fertigstellung bis zu unserer Weihnachtsausstellung nichts mehr im Wege stehen.
Beschildert wird der Wagen 105 als Linie 72 "Hauptbahnhof - Luga"


Das fertig lackierte Modell in der Ansicht von vorn.

Das fertig lackierte Modell in der Ansicht von vorn.

Der Ikarus 66 aus der hinteren Perspektive.

Der Ikarus 66 aus der hinteren Perspektive.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

01. Dezember 2014

Sondermodell: Ikarus 66

Der Dekoration des Busses ist fast abgeschlossen.

Der Dekoration des Busses ist fast abgeschlossen.

Unser Sondermodell des dreitürigen Busses vom Typ Ikarus 66 ist fast fertig gestellt. Nummernschild, Wappen, Wagennummern und die Linienanzeigen wurden angebracht. Lediglich die braunfarbene Umlaufkante fehlt noch.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

02. Februar 2015

Ikarus 66, die zweite

Weitere Rohkarossen für das neue Busmodell vom Typ Ikarus 66

Weitere Rohkarossen für das neue Busmodell vom Typ Ikarus 66

Im Laufe des Jahres wollen wir noch einmal den Ikarus 66 in der dreitürigen Variante als Sondermodell herausbringen.
Allerdings wird der Bus eine andere Wagennummer und Zielbeschilderung erhalten.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

08. August 2016

Zersägte Busse

Wir haben es uns für dieses Jahr vorgenommen und nun mit der Umsetzung begonnen.
Die zweite Serie der dreitürigen IKARUS 66 ist in Arbeit.

Die Gehäuse der Modelle wurden entsprechend aufgesägt. Im Anschluss wurde die Tür, welche im 3D-Druckverfahren hergestellt wurde, eingeklebt.


Diese Busse kamen alle unter das Messer.

Diese Busse kamen alle unter das Messer.

Die dritte Tür wurde eingesetzt. verklebt und nicht verschweißt

Die dritte Tür wurde eingesetzt. verklebt und nicht verschweißt


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

15. August 2016

Farbe für den Bus

Die IKARUS-Busse erhielten ihre beigefarbene Grundlackierung.

Die IKARUS-Busse erhielten ihre beigefarbene Grundlackierung.

Die Busse für unsere neue Sonderserie fuhren in der letzten Woche durch die Lackiererei.
Nun schmückt sie ein einheitlich beigefarbenes Kleid.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

21. November 2016

Sondermodell: Ikarus 66

Unser geplantes Sondermodell: IKARUS 66.

Unser geplantes Sondermodell: IKARUS 66.

Unser nächtes Sondermodell befindet sich auf der Zielgeraden. So wurden in Handarbeit die vielen Reifen auf die Felgen des Busses aufgezogen.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

27. November 2016

Zweite Serie: Ikarus 66

Unser neues Modell: Ikarus 66 mit der Wagennummer 127.

Unser neues Modell: Ikarus 66 mit der Wagennummer 127.

Unsere zweite Ausgabe des Busmodells "Ikarus 66" nähert sich der Fertigstellung.
Das Fahrzeug 127 ist als Linie 70 "Wölfnitz - Gompitz" beschildert.

Das in kleiner Stückzahl gefertigte Modell kostet 45,- Euro (zzgl. Verpackung und Versand)

Bei Interesse: Bitte per Email an: info@dresdner-modellstrassenbahnclub.de



28. November 2016

Fahrzeug 127 fertig gestellt

Es ist vollbracht. Unsere zweite Serie des Bustyps "Ikarus 66" ist fertig.
Das Fahrzeug 127 ist als Linie 70 "Wölfnitz - Gompitz" beschildert.


Die Box ist mit Bussen gut angefüllt.

Die Box ist mit Bussen gut angefüllt.

Fertig: Der Ikarus-Bus 127 als Linie 70.

Fertig: Der Ikarus-Bus 127 als Linie 70.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

Ursprungsbeitrag aufrufen:

« 14.09.2015: Recht viel geklebt
 


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2015


Kommentare:

Ronny schrieb am 08.04.15 um 19:35 Uhr:

Hallo,
gibt es eure Ikarus 66 auch einmal im Online-Shop?

Grüße aus dem Schwoabeländle

Marco Präg schrieb am 10.04.15 um 22:41 Uhr:

Hallo Ronny,
dieses Busmodell entstand als Sonderserie und war schnell vergriffen.
Es ist angedacht, das Modell Ende 2015 noch einmal aufzulegen.

Mit freundlichen Grüßen
Marco Präg

Michael Pieper aus 15890 Eisenhüttenstadt schrieb am 26.05.15 um 19:48 Uhr:

Einfach Toll der IK 66 ! Bin auch Bastler kann mann die 4rer Faltür auch bei Euch Kaufen könnte davon 5 Stück gebrauchen für meine 2 IK 66 Umbauten . Macht weiter solche guten Arbeiten . Gruß Michael

Marco Präg schrieb am 01.06.15 um 8:21 Uhr:

Hallo Herr Pieper,
wir werden die Anfrage mit aufnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Marco Präg

Ronny aus Durlangen schrieb am 20.11.16 um 9:17 Uhr:

Hallo zusammen,
sehr schönes Modell. Würdet ihr diese auchvonline verkaufen?? Gibt es nochmaleine auflage?

Liebe grüße aus dem Schwoabeländle

Marco Präg schrieb am 22.11.16 um 10:16 Uhr:

Hallo Ronny,
an der zweiten Auflage arbeiten wir gerade.
Es wird der Bus mit der Nummer 127, beschildert als Linie 70 "Wölfnitz - Gompitz"
Mit freundlichen Grüßen
Marco Präg

Ronny aus Durlangen schrieb am 24.11.16 um 6:38 Uhr:

Hallo zusammen,
wann würde es die zweite Auflage geben und was würde diese kosten? Würdet ihr diese auch versenden?
Liebe grüße

Marco Präg schrieb am 27.11.16 um 13:41 Uhr:

Hallo Ronny,
die zweite Serie kostet 45 Euro / Stück (zzgl. Verpackung und Versand).

Mit freundlichen Grüßen
Marco Präg

Fleischer Mathias aus Dresden schrieb am 17.01.17 um 16:27 Uhr:

Hallo zusammen, mal eine Frage: ist es von Ihrer Seite geplant auch den Museums IK 66 zu bauen ? Diese Türanordnug ist ne echte Narktlücke.
Und nochmals Dank für die 2 umgebauten 66 iger.

Frank Müller aus Chemnitz schrieb am 17.06.17 um 1:07 Uhr:

Besteht eine Möglichkeit, denn IK 66 (dreitürig) käuflich zu erwerben?? Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich sehr freuen. Liebe Grüße von Frank

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 12 und 13 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text