Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

Immer gut in Fahrt: Schienenschleifwagen in Mickten.

Berichte, die zu einem bestimmten Begriff hinterlegt sind.

Modelle im Verkauf

Dresdner Bank Bus
Neu eingetroffen: der Dresdner-Bank-Bus. beschildert ist das Fahrzeug 451 010 als Linie 83 nach Graupa
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : 25. Weihnachtsausstellung
vom 28. - 29. November 2020

Fällt auf Grund der neuen Corona-Schutz-Verordnung aus!

Mehr dazu...

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2020 finden immer donnerstags statt.
 

Infobus

28. Februar 2011

Das Modell des Infobusses

Seit einigen Jahren besitzen die Verkehrsbetriebe einen Infobus auf Basis des Ikarus 280. Das recht ansehnliche Fahrzeug bildete der Modellstraßenbahnclub als Modell im Rahmen einer kleinen Sonderserie nach.

Im Gegensatz zu den erhältlichen Modellen des Gelenkbusses, haben wir auf Vorbildtreue geachtet. Der Nachläufer wurde entsprechend gekürzt und ohne das sonst im Modell abgebildete Batteriefach umgebaut.

Die aufwendige Gestaltung erfolgte mittels Nassschiebebildern, sogenannter Decals. Dem entsprechend mussten auch die Fenstereinsätze geändert werden.


Die Nachläufer des Infobusses haben ihre Fenster erhalten.

Die Nachläufer des Infobusses haben ihre Fenster erhalten.

Hier zieht es noch: Bei dem Busmodell fehlen die Fenster.

Hier zieht es noch: Bei dem Busmodell fehlen die Fenster.

Abfahrt! Dieses Modell kann bereits rollen.

Abfahrt! Dieses Modell kann bereits rollen.


Begriffe: Busmodell | Sondermodell

10. März 2014

Und noch ein Bus

Der umgearbeitete Wagenkasten des IKARUS-Busses.

Der umgearbeitete Wagenkasten des IKARUS-Busses.

Aus allerhand Rohkarossen entstehen derzeit die Modelle des Infobusses. Hält sich der Umbauaufwand im vorderen bereich noch in Grenzen, wird der Nachläufer zum Puzzlespiel. Dem Oiginal entsprechend musste hier nicht nur gekürzt, sondern gleich auch die Fensteranordnung verändert werden.


Der Nachläufer wurde dem Vorbid entsprechend gekürzt.

Der Nachläufer wurde dem Vorbid entsprechend gekürzt.

Diese Wagenkästen nuitzten die Zeit zum Aushärten des Klebers und der Spachtelmasse.

Diese Wagenkästen nuitzten die Zeit zum Aushärten des Klebers und der Spachtelmasse.


Begriffe: Sondermodell

24. März 2014

Grundlack für den Infobus

In den vergangenen Wochen wurden an den Gehäusen der IKARUS-Busse gesägt, gespachtelt und geschliffen. So langsam erkennt man das Ergebnis: Der alte Infobus der Verkehrsbetriebe. Nachdem nun die weiße Grundlackierung aufgetragen wurde, kann in den nächsten Tagen mit dem weiteren Gestalten der Busse fortgefahren werden.


Die fertig verschliffenen Gehäuseteile des Infomobils.

Die fertig verschliffenen Gehäuseteile des Infomobils.

Weiße Grundierung: Die Busse beim Trocknen

Weiße Grundierung: Die Busse beim Trocknen


Begriffe: Sondermodell

Ursprungsbeitrag aufrufen:

« 28.11.2016: Bahnhof Mitte aufgebaut.
 


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2016


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 14 und 10 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text