Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

Immer gut in Fahrt: Schienenschleifwagen in Mickten.

Berichte, die zu einem bestimmten Begriff hinterlegt sind.

Modelle im Verkauf

Neue Busmodelle
Wir haben wieder neue Busmodelle in unserem Onlineshop aufgenommen:
- MAN Lion's City 18 '18 der OVPS
- MAN Lion's City G 08 Taeter Tours
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : 24. Weihnachtsausstellung
vom 07. - 08. Dezember 2019

Weihnachten steht vor der Tür, ganz klar, damit ist auch Modell(straßen)bahnzeit. Deshalb laden wir euch wieder am zweiten und dritten Adventswochenende zur traditionellen Weihnachtsausstellung in unsere Vereinsräume ein.

Mehr dazu...

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2019 finden immer donnerstags statt.
 

Wendezug

12. November 2012

Beim Fahrzeugbauer

Die nächste Ausstellung ist nicht mehr weit. Bis zum zweiten Adventswochenende wollen wir noch weitere Sondermodelle für den Verkauf fertig haben. So enstehen derzeit Fahrleitungsinspektionen. Vorbildgerecht ist die mittlere Tür verschlossen.


Gesägt, geklebt und gefeilt: Der Tatrawendezug ist fertig.

Gesägt, geklebt und gefeilt: Der Tatrawendezug ist fertig.

Für die nächste Ausstellung: Die Fahrleitungsinspektion.

Für die nächste Ausstellung: Die Fahrleitungsinspektion.


Begriffe: 201 122 | Sondermodell | Tatra T4D

14. Oktober 2019

In der Antonstraße

Ein Tatra-Wendezug am Albertplatz.

Ein Tatra-Wendezug am Albertplatz.

In Ermangelung an echten Zweirichtungsfahrzeugen von ČKD, bauten die Dresdner Verkehrsbetriebe in den 1980er Jahren normale Tatrawagen in (unechte) Zweirichtungsfahrzeuge um.
In unserem kleinen Dresden sind diese Straßenbahnen noch zu finden.


Begriffe: Tatra T4D

Ursprungsbeitrag aufrufen:

« 14.10.2019: Es wird aufgeräumt
 


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2019


Kommentare:

Alex Richter schrieb am 06.08.14 um 9:22 Uhr:

Ich baue ebenfalls einen Großwendezug für meine bescheidene Anlage. Leider konnte ich bisher nicht recherchieren, wie die Anordnung der Sitze im Beiwagen war. Wenn ich mich persönlich an die 42 erinnere, dann waren dass doch jeweils eine reihe pro transportgefäßseite und eine seite war gedreht. Könnten Sie mir dabei weiterhelfen?

Vielen Dank - Alex Richter

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 9 und 11 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text