Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Niederflur in die Spur

NGTD8DD "Radio Dresden"
Erscheint im II. Quartal 2022: das Fahrzeug 232 607 mit der aktuellen Werbung für Radio Dresden.
Vorbestellungen sind ab jetzt möglich
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : 26. Weihnachtsausstellung
vom 27. - 28. November 2021

Weihnachten steht vor der Tür, ganz klar, damit ist auch Modell(straßen)bahnzeit. Deshalb laden wir euch am ersten und dritten Adventswochenende zur traditionellen Weihnachtsausstellung in unsere Vereinsräume ein.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

Am Spielplatz
Die Tage des leeren Fläche an der Wallstraße sind gezählt.

(vom 14.10.2021)

Willkommen im Januar
Starten wir das neue Jahr so wie das alte Jahr endete: nämlich geschlossen.

(vom 28.01.2021)

Für den Digitalbetrieb
Weiter geht es mit der Digitalisierung am Bahnhof Mitte.

(vom 22.10.2020)

Baustelle Weichenstraße
Lagen in der letzten Woche die Weichen nur zur Probe, durften sie nun schon mal so richtig Platz nehmen.

(vom 20.08.2020)

Busflotte verjüngt
Wann, wenn nicht jetzt? So dachten wir und verjüngten unsere Busflotte mit vier neuen Gelenkbussen des Typs Ikarus 280.

(vom 17.02.2020)

Die karge Fläche wurde bepflanzt
Man muss nur lange genug warten bis Gras über unerledigte Arbeiten gewachsen ist.

(vom 27.01.2020)

Gleisbauarbeiten
Wenn die Züge fahren sollen, müssen wir auch die Gleise weiter verlegen.

(vom 20.01.2020)

Unter der Erde
Wir bieten auch bequeme Arbeitsplätze an: Die Bauarbeiten unter Tage konnten sogar im Liegen ausgeführt werden.

(vom 06.05.2019)

Bereit für den Abriss!
In der vorletzten Woche angekündigt und in der vergangenen Woche umgesetzt: Der Abriss am Bahnhof Mitte.

(vom 29.04.2019)

Bereit für den Abriss?
Wollen wir am Bahnhof Mitte weiterbauen, dann müssen wir erst einmal die Abrisskeule schwingen.

(vom 22.04.2019)

Baustelle Leipziger Straße
Der desolate Zustand der Leipziger Straße wurde nun in Angriff genommen.

(vom 15.04.2019)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2021 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

29. Juli 2010

Gleisbauarbeiten

Hauptsächlich von Gleisbauarbeiten geprägt waren die letzten Tage.
Die neue Verbindung zwischen Bahnhof Mitte und der Leipziger Straße in Mickten führt nun über eine leicht Kurve.

In den alten Ausstellungsräumen mussten die Straßenbahnen einen recht anfälligen Schlenkrich überfahren. Erst nach dem Verkürzen der hinteren Segementkante, konnte der Übergang erneuert werden.

Ebenfalls erhielt das Mitte Juli neu gebaute Modul Albertbrücke seinen Gleisanschluss an das Streckennetz.
Einen ausführlichen Bericht zum Bau der Albertbrücke gibt es unter dem unten angegebenen Verweis.

Eine große Herausforderung stellt die Planung für die künftigen Segmente des Albertplatzes dar.
Nicht nur die Gleiskreuzung erfordert allerhand Platz. Auch der Haltestellenbereich und der große Kreisverkehr um den Platz herum benötigen viel Raum.

Auch für die Gleisbauer wird die Kreuzung auf dem Albertplatz eine Herausforderung darstellen. Diese wird die bisherige Gleiskonstruktion am Bahnhof Mitte in den Schatten stellen, da am Albertplatz das Abbiegen in alle Richtungen möglich sein wird.

Einen ersten Überblick über das Bauvorhaben bot das provisorische Auslegen mit Flexgleisen. So konnten auch die späteren Sichtachsen für die Besucher ausgetestet werden.
Immerhin sollen hier auch später die Gebäude errichtet werden.

Anschließend wurde mit dem Übertragen der Gleisvorlage vom Computer auf den Holzuntergrund begonnen. Dabei zeigte sich, dass die Ausmaße der Kreuzung doch noch größer sind.

Die ursprünglich gedachte Anlagenbegrenzung Albertplatz/Btf. Mickten musste noch einmal überarbeitet werden.
Anstelle eines geraden Abschlusses wird die Anlagenkante nun in der Flucht des Segmentes Btf. Mickten fortgeführt.

Die Ausmaße des Haltestellenbereiches wurden erst einmal mit Zollstöcken (manche nennen es auch Gliedermaßstab) simuliert und darauf dann die Größe für dieses Segment ermittelt. Anschließend konnte der Platzbedarf und die Gesamtwirkung auf den Raum mittels Holzlatten ausprobiert werden.

Die neue Verbindung von Mickten zum Bahnhof Mitte. Der Schlenkrich ist weg!

Die neue Verbindung von Mickten zum Bahnhof Mitte. Der Schlenkrich ist weg!

Der Gleisübergang von der Albertbrücke zum Segement Mickten entsteht.

Der Gleisübergang von der Albertbrücke zum Segement Mickten entsteht.

Die Segemente Bf. Neustadt, Albertplatz und Bautzner Str./ Rotenburger Str.

Die Segemente Bf. Neustadt, Albertplatz und Bautzner Str./ Rotenburger Str.

Die Gleise liegen am Albertplatz schon einmal Probe.

Die Gleise liegen am Albertplatz schon einmal Probe.

Die Holzleiste simuliert erst einmal die künftige Anlagenkante

Die Holzleiste simuliert erst einmal die künftige Anlagenkante

Der Platzbedarf für den Albertplatz wird ermittelt.

Der Platzbedarf für den Albertplatz wird ermittelt.


Begriffe: Bau Albertplatz

Weitere Berichte:

« 15.07.2010: Das erste Gleis wurde verlegt
 

 10.08.2010: Es geht voran »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2010


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 6 und 13 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text