Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

Wieder in der Spur: NGTxDD
Die Firma Hödl legt nach langer Zeit die Fahrzeuge NGT6DD und NGT8DD wieder auf. Diese können bei uns schon vorbestellt werden.
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : Ausstellung im Herbst
vom 22. - 23. September 2018

Der Herbst beginnt, wir leiten die Modell(straßenbahn)saison ein.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

Es grünt so schön...
Der Gärtner leistete im Areal des Erich-Kästner-Museums ganze Arbeit.

(vom 12.09.2016)

Der Fußboden ist fertig!
Jetzt ist das Werk vollbracht - der Fußboden ist fertig.

(vom 05.09.2016)

Grünfarbene Grundierung
Auch in der letzten Woche wurde an der Außenfläche des Erich-Kästner-Museums gearbeitet.

(vom 29.08.2016)

Pflanzen für das Erich-Kästner-Museum
Am Erich-Kästner-Museum sind Wege und erste Pflänzchen sichtbar.

(vom 15.08.2016)

Ein kleiner Bus auf großer Fahrt
Der Citaro-Gelenkbus durfte in der letzten Woche viele Runden drehen.

(vom 25.07.2016)

Eine neue Baracke
Im Innenhof sonnt sich ein kleiner Flachbau und lässt es sich gut gehen.

(vom 18.07.2016)

Ein fertiges Bauwerk
In den letzten Tagen wurde das Verwaltungsgebäude für das neue Segment Mickten fertig gestellt.

(vom 22.02.2016)

Die Abspannung
Das Verwaltungsgebäude erhielt in den letzten Tagen die Ösen für die spätere Befestigung der Fahrleitungsabspannung.

(vom 11.01.2016)

Fahrleitungsabspannung
Zuerst bereit gestellt, nun begannen im Verwaltungsgebäude die Bauarbeiten.

(vom 04.01.2016)

Blick in die Geschichte
In der vergangenen Woche haben wir die neuen Bilderrahmen angebracht.

(vom 23.11.2015)

Am Albertplatz
Auf der großen Freifläche rund um den Artesischen Brunnen wird immer höher gestapelt - auch wenn Höhe hier eine Frage des Standpunktes ist.

(vom 16.11.2015)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2018 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

11. März 2013

Ein Dach für die Wagenhalle

Die Rückseite der neuen Gebäude und die Franz-Lehmann-Straße

Die Rückseite der neuen Gebäude und die Franz-Lehmann-Straße

Der erste Gebäudekomplex vom Straßenbahnhof Mickten ist fertig gestellt. Nachdem in der letzten Woche die Beleuchtung der Wagenhalle eingebaut wurde, konnte das Dach gedeckt werden.
Das Haltestellenhäuschen wurde im gleichen Atemzug mit der noch fehlenden Rückwand ausgerüstet.

Das Tor ist auf, sodass der Bus rausfahren kann.

Das Tor ist auf, sodass der Bus rausfahren kann.

Der Haltestellenunterstand hat nun auch eine Rückwand bekommen

Der Haltestellenunterstand hat nun auch eine Rückwand bekommen

Neues Dach und neuer Putz an der Waschhalle

Neues Dach und neuer Putz an der Waschhalle

Die alte (neue) Wagenhalle aus der Vogelperspektive.

Die alte (neue) Wagenhalle aus der Vogelperspektive.


Begriffe: Hausbau | Sanierung Straßenbahnhof Mickten | Wagenhalle

Die Straßen sind zugespachtelt

Eigentlich war am Albertplatz nur eine klitzekleine Kleinigkeit zu erledigen, bevor die Straßenflächen zugespachtelt werden konnten. An der letzten Weiche fehlte noch die Abdeckung der beweglichen Teile.

Nachdem dies abgeschlossen war, konnte mit dem Anrühren der Spachtelmasse begonnen werden.
Die Spachtelmasse wurde anschließend mit einer kleinen Kanüle zwischen den Gleisen verteilt. Mit besondere Sorgfalt musste darauf geachtet werden, um das Rillengleis frei zu halten.

Die Spachtelmasse ist angerührt. Es kann losgehen.

Die Spachtelmasse ist angerührt. Es kann losgehen.

Nichts als Quatsch im Kopf: Ein kleines Neustädter Andenken

Nichts als Quatsch im Kopf: Ein kleines Neustädter Andenken

Unter Aufsicht durfte dann weiter gespachtelt werden...

Unter Aufsicht durfte dann weiter gespachtelt werden...

Mit Fingerspitzengefühl werden die Gleise eingespachtelt.

Mit Fingerspitzengefühl werden die Gleise eingespachtelt.

Zum Ende der Woche waren die Straßenbauarbeiten fast abgeschlossen.

Zum Ende der Woche waren die Straßenbauarbeiten fast abgeschlossen.

Und dann war es vollbracht: Die Straßenflächen sind zu

Und dann war es vollbracht: Die Straßenflächen sind zu


Begriffe: Bau Albertplatz | Straßenbau

Die Brücke

Nun steht sie im Weg herum, die Albertbrücke.

Nun steht sie im Weg herum, die Albertbrücke.

Noch steht die Albertbrücke in der großen Werkstatt. Da aber in eineinhalb Wochen unsere Osterausstellung stattfindet, muss die Brücke ihren Weg zum angestammten Platze finden.

Begriffe: Bau Albertbrücke

Weitere Berichte:

« 04.03.2013: Ein neues Sondermodell
 

 18.03.2013: Die letzten Vorbereitungen »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2013


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 12 und 12 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text