Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

232 607 "Wir lieben Dresden"
Das Fahrzeug 232 607 mit der Werbung für den Sender "Radio Dresden" ist erhältlich.
Wir haben den Preis gesenkt.
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Halberstadt : Kleine Bahn ganz groß in Halberstadt
vom 03. - 04. Juni 2023

In diesem Jahr findet die 19. internationale Modellstraßenbahnausstellung "Kleine Bahn ganz groß" anlässlich "120 Jahre elektrische Straßenbahn" in Halberstadt statt.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

Haushalt wird aufgelöst
So mancher Haushalt wird schafft Ordnung.

(vom 23.02.2023)

Blick in das Innerste
Wie wäre es denn mit einem Blick in die neue Halle des neuen Straßenbahnhofes Klotzsche?
Nicht hinein, sondern abwärts geht es derzeit am Bahnhof Mitte.

(vom 16.02.2023)

Der blaue Träger
Am neuen Straßenbahnhof Klotzsche gibt es nun einen blauen Träger.

(vom 02.02.2023)

Straßenbahnhof Klotzsche
Die neue Halle des Straßenbahnhofs Klotzsche nimmt mit dem Aufstellen der äußeren Fassadenelemente erste Konturen ans.

(vom 19.01.2023)

Durchgestartet
Die zweite Woche im neuen Jahr ist vorbei und wir starten ordentlich durch.

(vom 12.01.2023)

Willkommen 2023
Allen unseren Lesern wünschen wir einen tollen Start in das Jahr 2023.

(vom 05.01.2023)

Bereit für den Abriss!
In der vorletzten Woche angekündigt und in der vergangenen Woche umgesetzt: Der Abriss am Bahnhof Mitte.

(vom 29.04.2019)

Bauplatz schaffen
Das Jahr ist bereits in vollem Gange.

(vom 09.01.2017)

Ein recht kurzer Bericht
Der Bericht der vergangenen Woche fällt dieses Mal etwas kürzer aus.

(vom 04.04.2016)

Ein fertiges Bauwerk
In den letzten Tagen wurde das Verwaltungsgebäude für das neue Segment Mickten fertig gestellt.

(vom 22.02.2016)

Die Abspannung
Das Verwaltungsgebäude erhielt in den letzten Tagen die Ösen für die spätere Befestigung der Fahrleitungsabspannung.

(vom 11.01.2016)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2023 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

16. September 2013

Bautzner Straße 27

Mit der Fertigstellung der Wagenhallen des Straßenbahnhofes Mickten, konnte mit dem Bau eines neuen Gebäudes begonnen werden. Diesmal entsteht wieder ein Haus an der Bautzner Straße.
 

Nachdem die Wagenhallen des Straßenbahnhofes fertig gestellt wurden, geht es nun mit dem nächsten Neubau weiter.
Aus Schaumkarton entstanden die ersten drei Fassadenteile des Hauses "Bautzner Straße 27". Der Vorteil gegenüber der Bauweise aus Architekturpappe ist die einfachere Bearbeitung. Gerade das Ausschneiden von Fenstern und Türen geht dann schneller von der Hand. Aber auch vom Gewicht fallen Gebäude in dieser Bauweise wesentlich leichter aus.

Die Fassadenteile wurden auf Schaumkarton ausgeschnitten.

Die Fassadenteile wurden auf Schaumkarton ausgeschnitten.

Die Grundstruktur der drei äußeren Fassaden ist fertig.

Die Grundstruktur der drei äußeren Fassaden ist fertig.


Begriffe: Bautzner Straße 27 | Hausbau | Segment Bautzner Straße

Großzug für das Museum

Der Großzug des Straßenbahnmuseum im Modell

Der Großzug des Straßenbahnmuseum im Modell

Es war einmal vor langer Zeit...
Zum Geburtstag des Straßenbahnmuseums im Jahr 2002 erschien eine Sonderserie des sogenannten "Museumsgroßzuges", bestehend aus den Wagen 224 251 + 244 054 + 274 043.

Die letzten Fahrzeuge wurden nun in unserer Werkstatt vervollständigt und gehen danach wieder in das Straßenbahnmuseum zurück.

Zum Zurücksetzen

Der Kabelage unter das Röckchen geschaut.

Der Kabelage unter das Röckchen geschaut.

In der vergangenen Woche wurde an der Ausstellungsanlage von Herrmann & Partner weiter gearbeitet. Der Schalter für das Zurücksetzen der Schaltungsautomatik wurde angebracht. So können bis vier Fahrzeuge unermüdlich ihre Runden durch die kleine Stadt drehen.
In den letzten Jahren litten viele der Bewohner und einer merkwürdigen Kreislaufschwäche - sie kippten ohne ersichtlichen Grund einfach um. Ohne einen speziellen Arzt zu befragen, fanden wir ein einfaches Hilfsmittel (oder auch Medizin): Kleber am Schuh. Und somit stehen die kleinen Menschlein sicher mit beiden Füßen auf der Erde.

Es folgte der Test für die Funktion des Tasters für das Zurücksetzen.

Es folgte der Test für die Funktion des Tasters für das Zurücksetzen.

Allerhand kleine Figuren wurden aufgeklebt.

Allerhand kleine Figuren wurden aufgeklebt.


Begriffe: Ausstellungsanlage | Herrmann & Partner

Weitere Berichte:

« 09.09.2013: Der Straßenbahnhof ist fertig
 

 23.09.2013: An der Kreuzung »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2013


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 11 und 11 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text