Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

Kleine Straßenbahn
Für die kleinen Straßenbahner: Metallmodell mit Rückzugmotor.
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : Ausstellung im Herbst
vom 26. - 27. September 2020

Der Herbst beginnt, wir leiten die Modell(straßenbahn)saison ein.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

Baustelle Bahnhof Mitte
Am Bahnhof Mitte wurden in Akkord Gleise verlegt.

(vom 03.02.2020)

Die karge Fläche wurde bepflanzt
Man muss nur lange genug warten bis Gras über unerledigte Arbeiten gewachsen ist.

(vom 27.01.2020)

So wunderbar grün...
Der Platz rund um die Villa Eschebach soll begrünt werden.

(vom 13.01.2020)

Letzte Vorbereitungen
In der letzten Woche begonnen und nun fortgeführt: Vorbereitungen für die kommende Herbstausstellung.

(vom 23.09.2019)

Die Villa steht
Die Villa Eschebach wurde in der vergangenen Woche an ihren neuen Platz an den Albertplatz gebracht.

(vom 26.08.2019)

Steine in den Weg gelegt
Da staunte man nicht schlecht: An der Albertbrücke werden die Freiflächen einfach zugepflastert.

(vom 19.08.2019)

Oben auf der Villa
An der Villa Eschebach wurden die Regenbleche angebracht und die Dachbalustrade gebaut.

(vom 12.08.2019)

Baustelle Albertbrücke
Von der Albertbrücke gibt es nun wieder Neues zu berichten.

(vom 05.08.2019)

An der Villa Eschebach
Trotz der heißen Tage wurde an der Villa Eschebach weiter gebaut.

(vom 29.07.2019)

Holz für die Eisenbahntrasse
Eine kurze Stippvisite beim örtlichen Baumarkt und die Trassenbretter für den Bahnhof Mitte waren fertig (zurecht gesägt).

(vom 20.05.2019)

An der Villa Eschebach
An der Villa Eschebach entstand in den letzten Tagen die Verkleidung des Sockelgeschosses.

(vom 13.05.2019)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2020 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

25. November 2013

Viele Streifen geschnitten

Baufeldwüste am Albertplatz. Dafür war alles da, was benötigt wurde.

Baufeldwüste am Albertplatz. Dafür war alles da, was benötigt wurde.

Was in der letzten Woche begonnen wurde, musste nun auch fortgeführt werden. Also lautete diesmal das Motto am Albertplatz: Streifen schneiden und Aufkleben!

Zuerst entstanden die Radwege, gefolgt von den Fußgängerüberwegen, bis dann die Fahrspuren für den Autoverkehr folgten.
Herausfordernd war dann der Kreuzungsbereich. Doch zum Ende der Woche waren auch hier die Markierunsgarbeiten abgeschlossen.

Ab hier mussten noch viele Markierungen aufgebracht werden.

Ab hier mussten noch viele Markierungen aufgebracht werden.

Der Vorrat ist gleich aufgebraucht, Nachschub muss her!

Der Vorrat ist gleich aufgebraucht, Nachschub muss her!

Nach einigen Stunden sind die Baufortschritte schon gut sichtbar.

Nach einigen Stunden sind die Baufortschritte schon gut sichtbar.

Nach einer Woche Streifen kleben, sieht es schon nach "fast fertig" aus.

Nach einer Woche Streifen kleben, sieht es schon nach "fast fertig" aus.


Begriffe: Bau Albertplatz | Fahrbahnmarkierung | Straßenbau

Ausbau einer Haltestelle

Im Zuge der Markierunsgarbeiten wurde auch die noch fehlende Haltestelle am Albertplatz gebaut. Nachdem der Untergrund eingefärbt war, folgte dann der Aufbau der Haltestelleninsel.

Vor dem Färben des Untergrundes wurde die Fläche abgeklebt.

Vor dem Färben des Untergrundes wurde die Fläche abgeklebt.

Die in groben Grundzügen fertig gestellte Haltestelle.

Die in groben Grundzügen fertig gestellte Haltestelle.


Begriffe: Bau Albertplatz

Bautzner Straße 27b

Und plötzlich stand es einfach so da: Ein weiteres Gebäude!
Mit dem Nachbau der Bautzner Straße 27b ist unserem Hausbauer ein Meisterwerk gelungen.
Wir stellten schon mit Bedauern fest, dass das Gebäude recht weit entfernt von den Augen der Besucher steht.

Und *schwupps*, stand wieder ein neues Gebäude einfach so da.

Und *schwupps*, stand wieder ein neues Gebäude einfach so da.

Fast wie echt: Details der Fassadengestaltung.

Fast wie echt: Details der Fassadengestaltung.

Blick in die Rothenburger Straße mit der Bäckerei.

Blick in die Rothenburger Straße mit der Bäckerei.

Das neue Ensemble Bautzner Str./Rothenburger Straße

Das neue Ensemble Bautzner Str./Rothenburger Straße


Begriffe: Bautzner Straße 27b | Hausbau | Segment Bautzner Straße

Weiter geht es im Häuserbau

Noch ein weiteres Eckgebäude entsteht.

Noch ein weiteres Eckgebäude entsteht.

Die Farbe des vorangegangenen Gebäudes ist noch nicht ganz trocken und schon geht es weiter. Für das nächste Eckhaus an der Kreuzung Bautzner Straße entstehen die Fassaden.
Voller Freude stellte unser Hausbauer fest, dass die Fenster unterschiedliche Breiten haben und die Anordnung nicht unbedingt symmetrisch erfolgt.

Begriffe: Bautzner Straße 16 | Hausbau | Segment Bautzner Straße

Neue Zielanzeigen

Lange fuhr der Niederfluwagen ohne Anzeigen durch das kleine Dresden. Doch damit ist jetzt Schluss. Mittels Nassschiebebildern erhielt das Fahrzeug nun auch eine Zielanzeige.

Die neue Frontanzeige der Straßenbahn ist gut sichtbar.

Die neue Frontanzeige der Straßenbahn ist gut sichtbar.

Auch die Seitenanzeige ist nun nicht mehr einfach nur "leer".

Auch die Seitenanzeige ist nun nicht mehr einfach nur "leer".


Begriffe: Fahrzeugbau | NGT6DD

Nur noch ein Foto

Vor der Kulisse des DVB Hochhauses entstanden Aufnahmen des Schienenschleifzuges.

Vor der Kulisse des DVB Hochhauses entstanden Aufnahmen des Schienenschleifzuges.

Vor der Kulisse des DVB Hochhauses posierte in der vergangenen Woche unser neuer kleiner Schienenschleifzug.

Begriffe: Gleisreinigung

Weitere Berichte:

« 18.11.2013: Eine Holperpiste
 

 02.12.2013: In der Wagenrevision »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2013


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 5 und 10 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text