Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

Neue Busmodelle
Wir haben wieder neue Busmodelle in unserem Onlineshop aufgenommen:
- MAN Lion's City 18 '18 der OVPS
- MAN Lion's City G 08 Taeter Tours
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Die Termine für die im Jahr 2020 geplanten Ausstellungen sind ab Januar verfügbar.

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

Letzte Vorbereitungen
In der letzten Woche begonnen und nun fortgeführt: Vorbereitungen für die kommende Herbstausstellung.

(vom 23.09.2019)

Die Villa steht
Die Villa Eschebach wurde in der vergangenen Woche an ihren neuen Platz an den Albertplatz gebracht.

(vom 26.08.2019)

Steine in den Weg gelegt
Da staunte man nicht schlecht: An der Albertbrücke werden die Freiflächen einfach zugepflastert.

(vom 19.08.2019)

Oben auf der Villa
An der Villa Eschebach wurden die Regenbleche angebracht und die Dachbalustrade gebaut.

(vom 12.08.2019)

Baustelle Albertbrücke
Von der Albertbrücke gibt es nun wieder Neues zu berichten.

(vom 05.08.2019)

An der Villa Eschebach
Trotz der heißen Tage wurde an der Villa Eschebach weiter gebaut.

(vom 29.07.2019)

Gleise für die Abstellfläche
Die Gleise für die Abstellanlage wurden zusammengesetzt.

(vom 03.06.2019)

Holz für die Eisenbahntrasse
Eine kurze Stippvisite beim örtlichen Baumarkt und die Trassenbretter für den Bahnhof Mitte waren fertig (zurecht gesägt).

(vom 20.05.2019)

An der Villa Eschebach
An der Villa Eschebach entstand in den letzten Tagen die Verkleidung des Sockelgeschosses.

(vom 13.05.2019)

Unter der Erde
Wir bieten auch bequeme Arbeitsplätze an: Die Bauarbeiten unter Tage konnten sogar im Liegen ausgeführt werden.

(vom 06.05.2019)

Bereit für den Abriss!
In der vorletzten Woche angekündigt und in der vergangenen Woche umgesetzt: Der Abriss am Bahnhof Mitte.

(vom 29.04.2019)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2019 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

25. Juli 2016

Ein kleiner Bus auf großer Fahrt

Die fertige Bodenplatte für den Gelenkbus.

Die fertige Bodenplatte für den Gelenkbus.

Die neue Bodenplatte für den Gelenkbus ist nun fertig. Ein kleines Gewicht im Nachläufer sorgt für den entsprechenden Anpressdruck der C-Achse auf der Straße. Die Batterien im vorderen Teil des Busses sorgen für genug Gewicht um in den Kurven ein Schieben über die B-Achse zu verhindern.

Der Faltenbalg entstand in klassicher Bauweise aus grauem Zeichenkarton, welcher wie eine Ziehharmonika gefaltet wurde.

Der Faltenbalg als Ziehharmonika gefaltet.

Der Faltenbalg als Ziehharmonika gefaltet.

Das Gehäude aufgesteckt und ab zur Probefahrt.

Das Gehäude aufgesteckt und ab zur Probefahrt.


Begriffe: Car System | MB Citaro E6 | Umbau Busmodell

20. Juli 2016

Probefahrt MB Citaro G E6

Nun wurde einem weiteren Gelenkbus das Fahren beigebracht. Hierbei handelt es sich um ein Modell des Citaro G E6.
Die Bodenplatte wurde komplett neu erstellt. Der Antrieb erfolgt - wie beim Vorbild - über die C-Achse.
Das Getriebe wird erst nach Beendigung der Bauarbeiten geölt. Daher klingt der Bus noch etwas "heiser".

Da die große Anlage abgeschaltet ist, fährt der Bus ohne Anhalten durch.

Auf den Anlagensegmenten schaut es recht leer aus. Der Grund ist eine Ausstellung, sodass die Gebäude zum Großteil bereits verpackt wurden.

Begriffe: Car System | MB Citaro E6 | Umbau Busmodell

Der Flachbau im Hinterhof

Fertig gestellt: Der Flachbau im Hinterhof.

Fertig gestellt: Der Flachbau im Hinterhof.

Die kleine Baracke, die nun nur noch im Schatten des Verkehrsbetriebe-Hochauses ihr Dasein fristet, ist nun komplett.
In der vergangenen Woche wurden die Außenseiten des Flachbaus gestaltet.

Begriffe: Baracke Albertplatz | Bau Albertplatz | Paulicksches Hochhaus

Ein Garten für Erich Kästner

Der Außenbereich am Erich-Kästner-Museum entsteht.

Der Außenbereich am Erich-Kästner-Museum entsteht.

Bisher ist das Außengelände des Erich-Kästner-Museums recht trist. Doch wir werden Abhilfe schaffen: Die Gestaltung der Grünanlage wurde in der vergangenen Woche begonnen.

Hierfür wurden die Wege aufgezeichnet, Erhebungen aufgeklebt und besondere Merkmale (zum Beispiel das kleine Wasserspiel) aufgezeichnet.

Begriffe: Bau Albertplatz | Erich-Kästner-Museum

Baustelle Mickten

Vorbereitungen für den Weiterbau am Segment Mickten.

Vorbereitungen für den Weiterbau am Segment Mickten.

Am Dreyßigplatz tut sich etwas!
Nachdem die kleine Holzleisten für die Segmentkante gesägt wurden, sammelten sich immer mehr Bauutensilien auf dem Segment an.
Das Segment "Deyßigplatz" erhielt einen Rahmen, damit später die Fußwege und Straßenkanten keine Bruchstellen bekommen.

Aber auch vom Gleisbau gibt es baufortschritte zu berichten.
So wurden im Zuge der Leipziger Straße die Schienenprofile für das Rillengleis verlegt.

Der Dreyssigplatz wurde aufgezeichnet.

Der Dreyssigplatz wurde aufgezeichnet.

Gleisbauarbeiten in der Leipziger Straße.

Gleisbauarbeiten in der Leipziger Straße.


Begriffe: Am Dreyßigplatz | Gleisbau | Neubau Segment Mickten

Abgebaut

Kein Linienverkehr mehr möglich: Streckenabschnitte wurden demontiert.

Kein Linienverkehr mehr möglich: Streckenabschnitte wurden demontiert.

Am 30. und 31. Juli zeigen wir einen Teil unserer großen Anlage in der Halle der Kirnitzschtalbahn. Dort findet das alljährliche Kirnitzschtalfest statt.

Weitere Berichte:

« 18.07.2016: Eine neue Baracke
 

 08.08.2016: Zersägte Busse »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2016


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 12 und 14 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text