Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

Dresdner Bank Bus
Neu eingetroffen: der Dresdner-Bank-Bus. beschildert ist das Fahrzeug 451 010 als Linie 83 nach Graupa
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : 25. Weihnachtsausstellung
vom 28. - 29. November 2020

Weihnachten steht vor der Tür, ganz klar, damit ist auch Modell(straßen)bahnzeit. Deshalb laden wir euch am ersten und dritten Adventswochenende zur traditionellen Weihnachtsausstellung in unsere Vereinsräume ein.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

An der schönen blauen Elbe
Die Elbe war blau, der Lokführer zum Glück nicht.

(vom 15.10.2020)

Es geht zügig voran
Die Arbeiten der vergangenen Woche konzentrierten sich auf den Bau an der Eisenbahntrasse rund um den Bahnhof Mitte.

(vom 17.09.2020)

Baustelle Weichenstraße
Lagen in der letzten Woche die Weichen nur zur Probe, durften sie nun schon mal so richtig Platz nehmen.

(vom 20.08.2020)

Es wird wieder grün
Langsam gewöhnen wir uns wieder an das Arbeiten.

(vom 13.08.2020)

Wir starten wieder durch
Wir können uns nun auch wieder ausführlich der Vereinsarbeit widmen.

(vom 06.08.2020)

Abgebautes wieder aufgebaut
Da die geplante Ausstellung im Straßenbahnmuseum ausfällt, bauten wir unsere Segmente wieder auf.

(vom 16.03.2020)

Ausstellung am kommenden Wochenende
Die Vorbereitungen für unsere Ausstellung am kommenden Wochenende laufen auf Hochtouren.

(vom 24.02.2020)

Busflotte verjüngt
Wann, wenn nicht jetzt? So dachten wir und verjüngten unsere Busflotte mit vier neuen Gelenkbussen des Typs Ikarus 280.

(vom 17.02.2020)

Am Spielplatz
In dieser Woche berichten wir vom Baufortschritt des Spielplatzes "Bastion Merkur".

(vom 10.02.2020)

Baustelle Bahnhof Mitte
Am Bahnhof Mitte wurden in Akkord Gleise verlegt.

(vom 03.02.2020)

Die karge Fläche wurde bepflanzt
Man muss nur lange genug warten bis Gras über unerledigte Arbeiten gewachsen ist.

(vom 27.01.2020)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2020 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

30. Mai 2016

Sämlinge für den Schilderwald

Die Sämlinge für den Schilderwald am Albertplatz.

Die Sämlinge für den Schilderwald am Albertplatz.

Es war gar nicht einfach, die kleinen Sämlinge für den Schilderwald am Albertplatz aufzutreiben. Mit viel Mühe wurde sie zu kleinen Stecklingen herangezogen.
Noch fehlen die passenden Unterlagen, auf denen die kleinen Waldpflänzchen veredelt werden.
Wir werden uns überraschen lassen.


Begriffe: Schilderwald | Segment Albertplatz | Straßenbau

An der Brücke

Die Brücke über der Haltestelle erhielt ihre Eisenbahngleise.

Die Brücke über der Haltestelle erhielt ihre Eisenbahngleise.

Als vorerst letztes Bauprojekt an der Eisenbahntrasse vor den kommenden Ausstellungen, erhielt die Brücke über der Haltestelle "Bahnhof Mitte" ihre Gleise. Auch hier erfolgt die Spannungsversorgung über Messingstifte, die gleichzeitig ein Verrutschen der abnehmbaren Brücke verhindern.

Begriffe: Eisenbahntrasse Bf. Mitte | Gleisbau | Segment Bahnhof Mitte

Fußweg im Irgendwo

Der Fußweg für die Könneritzstraße ist schon fertig.

Der Fußweg für die Könneritzstraße ist schon fertig.

Die Könneritzstraße ist noch eine Baustelle, doch die nächste große Ausstellung steht vor der Tür - die Zeit drängt.
So entstand schon der Fußweg entlang der Eisenbahntrasse in kompletter Länge.
Mit den Ende der Straßenbauarbeiten braucht dieser nur noch aufgeklebt zu werden.

Begriffe: Könneritzstraße | Segment Bahnhof Mitte

Pause!

Für den kleinen Hunger zwischendurch.

Für den kleinen Hunger zwischendurch.

Wer arbeitet, darf sich erholen. Und das machen wir auch :-)

Planiert oder geglättet

Die Spachtelmasse hatte viel Zeit um richtig gut trocknen zu können. Nun musste die Huckelpiste (alias Straße) wieder glatt geschliffen werden.
Wichtig ist, dass der verlegte Fahrdraht für den Busverkehr wieder sichtbar ist.

Entlang der Gleise wurde die Straßenoberfläche abgesenkt, sodass der Schienenkopf ein kleines Stück herausschaut.
So lassen sich die Gleise einfacher säubern, ohne gleich den Straßenbelag zu verschmieren. Und zu anderen fahren Straßenbahnen mit breiten Radreifen nicht im "Dreck", sondern nur auf der Schiene.

Der Kreuzungsbereich wurde geglättet, der Fahrdraht ist sichtbar.

Der Kreuzungsbereich wurde geglättet, der Fahrdraht ist sichtbar.

Schleifarbeiten im Straßenbereich.

Schleifarbeiten im Straßenbereich.

Die Könneritzstraße mit Abzweig aus der Vogelperspektive.

Die Könneritzstraße mit Abzweig aus der Vogelperspektive.

Die Kante von der Straße zum Gleis.

Die Kante von der Straße zum Gleis.


Begriffe: Car System | Segment Bahnhof Mitte | Straßenbau

Auch das muss sein!

Auch das muss sein: Für Ordnung sorgen und Reinigen der Räume.

Auch das muss sein: Für Ordnung sorgen und Reinigen der Räume.

Und zuletzt: Ordnung muss sein und da kommt man auch um das Reinigen der Räume nicht drum herum.

Weitere Berichte:

« 23.05.2016: Abschnitt Straßenbauarbeiten
 

 06.06.2016: Kleine Bahn ganz groß in Neumünster »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2016


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 13 und 9 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text