Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

Krawattenklammer "T4D 2000"
Die Krawattenklammer zeigt den historischen Tatra-Triebwagen 2000 in der aktuellen Ausführung.
Preis: 11,00 € (zzgl. Versand)
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : Frühjahrsausstellung 2018
vom 24. - 25. März 2018

Der Frühling beginnt (zumindest behauptet dies der Kalender) und Ostern steht in den nächsten Wochen an.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

Bauplatz schaffen
Das Jahr ist bereits in vollem Gange.

(vom 09.01.2017)

Bahnhof Mitte aufgebaut.
In wenigen Tagen öffnen wir die Türen zu unserer Weihnachtsausstellung.

(vom 28.11.2016)

An der Eisenbahn
Es wurden viele Gleise verlegt, allerhand Reifen auf Felgen aufgezogen und dann fehlte etwas Wichtiges.

(vom 21.11.2016)

Bau an der Eisenbahntrasse
Irgendwann muss es weitergehen.

(vom 24.10.2016)

Ein kleiner Bus auf großer Fahrt
Der Citaro-Gelenkbus durfte in der letzten Woche viele Runden drehen.

(vom 25.07.2016)

Sämlinge für den Schilderwald
Es war gar nicht so einfach, Sämlinge für den geplanten Schilderwald am Albertplatz zu ergattern.

(vom 30.05.2016)

Abschnitt Straßenbauarbeiten
Wurde in den vergangenen Wochen recht hoch gebaut, wandten wir uns nun den bodenständigen Arbeiten zu und mühten uns im Straßenbau ab.

(vom 23.05.2016)

Brückenbau mit der Fräse
In der vergangenen Woche bearbeiteten wir die Eisenbahnbrücken am Bahnhof Mitte mit der Fräse, bevor wir den Gleisbau auf der Eisenbahntrasse fortführen konnten.

(vom 16.05.2016)

Am Bahndamm: Eisenbahngleise
Recht lange war es auf dem Bahndamm recht übersichtlich, doch nun wurde mit dem Verlegen der neuen Eisenbahngleise begonnen.

(vom 08.05.2016)

Einen Eimer für den Spannungsabfall
Eine recht knifflige Angelegenheit stellte die Spannungsversorgung des Segmente Kaditz und Kleinzschachwitz dar.

(vom 02.05.2016)

Schotter im Hof
Am Albertplatz wurde die Fläche hinter dem Verkehrsbetriebe-Hochhaus eingeschottert.

(vom 14.03.2016)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2018 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

18. Mai 2015

An der Albertbrücke

Die Albertbrücke im derzeitigen (Aus-)Bauzustand.

Die Albertbrücke im derzeitigen (Aus-)Bauzustand.

In der vergangenen Woche wurden die Geländer der Albertbrücke eingefärbt. Dadurch verloren sie ihren schwarzfarbenen Plastikglanz.
Anschließend wurden die Gländer genau nach Plan an der Brücke angebracht. Mit der Beseitigung der Kriegsschäden nach 1945, wurden Geländer in vereinfachter Ausführung angebracht.

Auf der Neustädter Seite wurde der erhöhte Absatz in Stein eingefasst. Das höher gelegene Gelände, in diesem Fall die Segmentkante, erhielt eine Sandsteinmauer.

Auf der Brücke glänzen die Fahrleitungsmasten nun nicht mehr in Messing, sondern erstrahlen in betongrauer Farbe.

Neu- und Altbaugeländer auf der Brücke.

Neu- und Altbaugeländer auf der Brücke.

Die erhöhte Ufermauer auf Neustädter Seite.

Die erhöhte Ufermauer auf Neustädter Seite.


Begriffe: Bau Albertbrücke

Achtung Gleisbauarbeiten!

Demnächst stehen wieder Gleisbauarbeiten an.

Demnächst stehen wieder Gleisbauarbeiten an.

Bis zur nächsten großen Ausstellung wollen wir die Gleise zwischen der Segmentkante und der Maxstraße in der Könneritzstraße auswechseln. Aufgebaut ist es, nun muss nur noch losgelegt werden.

Begriffe: Baustelle Könneritzstraße II | Gleisbau | Segment Bahnhof Mitte

Neue Großbaustelle: der Aufenthaltsraum

Im letzten Jahr bauten wir die Fahrzeugwerkstatt um und in diesem jahr ist endlich unser Aufenthaltsraum an der Reihe.
Küchenmöbel und Einbauherd sind schon bereit, nun müssen aber noch die Wände bearbeitet werden.
Mit der Entfernung der alten Fliesen wurde bereits begonnen, aber das Verlegen der Kabel unter Putz und das Streichen des Raumes stehen noch aus.

Das Küchenmobiliar wurde zusammengebaut.

Das Küchenmobiliar wurde zusammengebaut.

Der neue Herd ist noch in der Verpackung.

Der neue Herd ist noch in der Verpackung.

Hammer und Meißel: Die alten Fliesen müssen weg.

Hammer und Meißel: Die alten Fliesen müssen weg.

Unsere derzeitige Baustelle.

Unsere derzeitige Baustelle.


Begriffe: Aufenthaltsraum | Umbau Vereinsräume

Weitere Berichte:

« 11.05.2015: Es geht weiter: Fußwege
 

 25.05.2015: 1.000 Euro für unseren Verein »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2015


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 7 und 8 :  








 

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg. webdesign.mp-gruppe.eu

Bilderanzeige

Text