Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

232 607 "Wir lieben Dresden"
Das Fahrzeug 232 607 mit der Werbung für den Sender "Radio Dresden" ist erhältlich
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : 27. Weihnachtsausstellung
vom 26. - 27. November 2022

Weihnachten steht vor der Tür, ganz klar, damit ist auch Modell(straßen)bahnzeit. Deshalb laden wir euch am ersten und dritten Adventswochenende zur traditionellen Weihnachtsausstellung in unsere Vereinsräume ein.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

2. Tatra-Modellstraßenbahn-Treffen Prag
Am vergangenen Wochenende waren wir zum ersten Mal als Aussteller mit bei der Veranstaltung "Tatra-Modellstraßenbahntreffen".

(vom 01.09.2022)

Viele Masten gesetzt
Im hinteren Bereich der Eisenbahntrasse wurden nun die Fahrleitungsmasten gesetzt.

(vom 25.08.2022)

Gleise werden verlegt
Bis zur Ausstellung in Prag ist es nicht lang hin.

(vom 18.08.2022)

Der Gleisbau
Für die neue kleine Anlage wurden für den Gleisbau viele kleine Plättchen zurecht gesägt.

(vom 11.08.2022)

Oberflächliches Gekratze
Wir gehen nicht in die Tiefe sondern kratzen nur an der Oberfläche.

(vom 06.07.2022)

Abgesperrt am Albertplatz
Für die Absperrketten rund um den Albertplatz kam ein feiner Zirnsfaden zum Einsatz.

(vom 29.10.2020)

Für den Digitalbetrieb
Weiter geht es mit der Digitalisierung am Bahnhof Mitte.

(vom 22.10.2020)

Baustelle Weichenstraße
Lagen in der letzten Woche die Weichen nur zur Probe, durften sie nun schon mal so richtig Platz nehmen.

(vom 20.08.2020)

Es wird wieder grün
Langsam gewöhnen wir uns wieder an das Arbeiten.

(vom 13.08.2020)

Wir starten wieder durch
Wir können uns nun auch wieder ausführlich der Vereinsarbeit widmen.

(vom 06.08.2020)

Ausstellung am kommenden Wochenende
Die Vorbereitungen für unsere Ausstellung am kommenden Wochenende laufen auf Hochtouren.

(vom 24.02.2020)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2022 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

12. September 2011

Viele Baustellen

In knapp zwei Wochen findet in unseren Vereinsräumen die Ausstellungen "139 Jahre Dresdner Straßenbahn" statt. Zeit so langsam an allen Baustellen ein vorzeigbares Endergebnis zu erreichen.

Am Albertplatz wurden die Gebäude ausgerichtet und nach dem Asphaltieren der Straße die erste künftige Grünfläche eingefärbt, sodass nun die Gräser aufgebracht werden können.

In der Zwischen wurde die Freiheit (und der freie Platz) für ein kleines Fotoshooting auf der Gleiskreuzung Albertplatz genutzt.

Der erste Wagen rumpelt für die Kamera über die Gleiskreuzung.

Der erste Wagen rumpelt für die Kamera über die Gleiskreuzung.

Der zweite Wagenzug wird für den Fotografen in Stellung gebracht.

Der zweite Wagenzug wird für den Fotografen in Stellung gebracht.

Zwei Züge der Linien 6 und 11 begegnen sich auf dem Albertplatz.

Zwei Züge der Linien 6 und 11 begegnen sich auf dem Albertplatz.

Mit dem Landschaftsbau kann es nun auch weitergehen

Mit dem Landschaftsbau kann es nun auch weitergehen


Begriffe: Bau Albertplatz

Weitere Baustellen

Auch an den Baustellen am Bahnhof Mitte und der Kreuzung Bautzner Straße / Rothenburger Straße wurde fleißig weiter gebaut.

Die mit Spachtelmasse verfüllten Gleiszwischenräume wurden glatt geschliffen. Im Anschluss mussten nur noch kleinere Unebenheiten korrigiert werden.

Inzwischen sind auch schon die ersten Fahrgäste für den Pferdestraßenbahnwagen eingetroffen. Entgegen dem ursprünglichen Plan entstehen die Geländer nun in Handarbeit: Kleines Messingrundprofil wird zusammengelötet.

Feinarbeiten an den neu verlegten Straßenbahngleisen.

Feinarbeiten an den neu verlegten Straßenbahngleisen.

Die bei Arbeiten entstandenen Schlaglöcher werden geflickt.

Die bei Arbeiten entstandenen Schlaglöcher werden geflickt.

Gleisbauarbeiten am Segment Bautzner Straße / Rothenburger Straße

Gleisbauarbeiten am Segment Bautzner Straße / Rothenburger Straße

Handgearbeitetes Geländer auf beiden Seiten

Handgearbeitetes Geländer auf beiden Seiten


Begriffe: Gleisbau | Pferdestraßenbahn

Infobord am Bahnhof Mitte

Analog zu den bereits vorhandenen Informationsborden am Segment Klotzsche ist das erste Bord am Bahnhof Mitte angebracht worden. Allerdings musste hierbei eine Bauweise gewählt werden, die ein einfaches An- und Abbauen ermöglicht, da das Segment auch für auswärtige Ausstellungen vorgesehen ist.

Halterungen für das Infobord am Bahnhof Mitte

Halterungen für das Infobord am Bahnhof Mitte

Die Tafel für Informationen ist angebracht.

Die Tafel für Informationen ist angebracht.


Weitere Berichte:

« 05.09.2011: An der Brückenbaustelle
 

 19.09.2011: Ausflug nach Hamburg »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2011


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 15 und 14 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text